Montag, 19. Juli 2004
Europa 2014: Zeitkapsel
Als Historiker sollte ich mich eigentlich eher mit der Vergangenheit beschäftigen, aber es gibt auch interessante Projekte für die Zukunft: Eines davon ist die Zeitkapsel. Es geht darum, dass man einige Fragen beantwortet, wie man sich Europa im Jahre 2014 vorstellt. Die Antworten nebst weiteren Kommentaren werden in der "Zeitkapsel" für zehn Jahre gespeichert und 2014 geöffnet. Man bekommt dann den eigenen Inhalt zugemailt – sofern die Mailadresse noch stimmt ;-)

[via Thomas]

Von rotula um 23:22h| 0 Kommentare |comment | Thema: Geschichte

 

Dienstag, 13. Juli 2004
Unterstützung für Mozilla Firefox
Die vorgesehene Zeitspanne für die Aktion, möglichst viele Reviews bei download.com zu Mozilla Firefox zu verfassen, ist zwar schon abgelaufen, aber trotzdem ist es sinnvoll, den Aufruf weiterzugeben. Wer Mozilla Firefox verwendet, sollte überlegen, dies auch auf einschlägigen Downloadseiten und Foren kundzutun. Ein wachsender Anteil an Aufmerksamkeit ist zumindest ein erster Schritt in Richtung auf einen größeren Marktanteil für Firefox und damit für mehr Vielfalt, Stabilität und Sicherheit im Netz.

[via Ted Leung]

Von rotula um 03:37h| 0 Kommentare |comment | Thema: Computer

 

Montag, 12. Juli 2004
Blogarchiv als PDF?
Dennis Kennedy hat sein Blogarchiv als PDF-Datei (derzeit ca. 700 kB) zusammengefasst. Eine Idee, die ich gar nicht mal schlecht finde. Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Lesegewohnheiten. Wenn das Archiv – neben der normalen Archivrecherche und der üblichen Blätterfunktion – noch anderweitig zugänglich ist (z. B. als eine große HTML-Datei, am besten als gzip-Archiv, oder eben als eine große PDF-Datei), dann finde ich das sehr sinnvoll. Mit einem vernünftigen Content Management System bzw. mit vernünftiger Datenstrukturierung im Hintergrund, sollte es auch nicht allzu schwer sein, mehrere verschiedene Ausgabeformate relativ bequem zu erzeugen. Wenn man ein wirklich gutes System im Hintergrund hat, müsste es auch möglich sein, dass der Leser sich on-the-fly PDF-Dateien erstellt, die seinen Suchkriterien entsprechen (z. B. alle Beiträge des Monats Juli oder alle Beiträge zu einem bestimmten Thema oder alle Beiträge, die zu einer bestimmten Suchanfrage aus dem Archiv zurückgeliefert werden). Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt!

[via Handakte]

Von rotula um 11:12h| 0 Kommentare |comment | Thema: Computer